Fandom

Warframe Wiki

Abfangen

2.084Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Interception.png

In einer Abfangmission müssen die Spieler feindliche Übertragungen abfangen. Dazu müssen sie Standorte auf der Karte erobern und diese zu 100% kontrollieren.

Die Karte verfügt über 4 (A, B, C und D) als Kommunikationstürme bezeichnete Eroberungspunkte, die zu Beginn unter feindlicher Kontrolle stehen.


Der Spieler muss sich ins Zentrum eines Eroberungspunkte stellen, bis die Kontrolle auf 100% (blau) für die Tenno steht.


Feinde können diese Türme zurückerobern, dabei lösen diese einen Alarm aus. Kontrollpunkte werden für die Spieler gesammelt, wenn sie die Mehrzahl der Türme kontrollieren.


Nach Erreichen der 100% Kontrolle müssen alle verbliebene Feinde getötet werden, danach können die Spieler wählen, ob sie zum Ausgang gehen oder weiter kämpfen wollen.

StandorteBearbeiten

Planet Missionsname Fraktion Gegnerlevel
Merkur Odin Grineer 6 - 11
Venus Cytherean Corpus 3 - 8
Erde Gaia Grineer 1 - 6
Mars Alator Grineer 8 - 13
Ceres Cinxia Grineer 12 - 17
Jupiter Callisto Corpus 15 - 20
Europa Ose Corpus 18 - 23
Saturn Rhea Grineer 21 - 26
Uranus Caelus Grineer 24 - 29
Uranus Stephano Grineer 25 - 27
Uranus Umbriel Grineer 24 - 29
Pluto Cerberus Corpus 30 - 40
Sedna Berehynia Grineer 30 - 40
Eris Xini Befallene 30 - 40
Void Mithra Orokin 40 - 45
Es gibt insgesamt 15 Abfangen Missionen.


Siehe auchBearbeiten

Missionsarten
AbfangenAttentatAusgrabungAuslöschungBefallene BergungConclaveEntführungGefangennahmeInvasionRettungSabotageSpionageTäuschungVerteidigungMobile VerteidigungÜberlebenPrüfung
Alle MissionenAlarmierungenAlbtraumVoid

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki