FANDOM


Scorpion ist ein alternativer Helm für Ash.

Kauf / HerstellungBearbeiten

Der Scorpion Helm kann für 75 Platinum64 auf dem Marktplatz gekauft werden. Die Blaupause bekommt man als Belohnung von Alarmierungen.

Herstellungsvorraussetzungen
Credits64
20.000
Salvage64
500
AlloyPlate64
350
Neurode64
2
OrokinCell64
1
Zeit: 12 Std.
Beschl.: 25 Platinum64
MarketIcon Marktpreis: 75 Platinum64 Blueprint2 Blaupausenpreis: - Credits64

Ausrüsten Bearbeiten

Um den gekauften oder gefertigten Helm auszurüsten, geht man ins Arsenal und klickt hier bei seinem Warframe auf den Reiter Aussehen. Im ersten Abschnitt unter Erscheinung kann man nun seinen Helm auswählen.

Arkane VersionBearbeiten

Erhöht die Ausdauer auf Kosten der Energieeffizienz:

  • Ausdauer +25%
  • Energieeffizienz -5%

Fähigkeits Effizienz Bearbeiten

Für detailliertere Informationen zu Fähigkeits Effizienz schaut bitte auf die entsprechende Seite.

Ab Update 8 verursacht Fähigkeits Effizienz jetzt eine lineare Änderung der Fähigkeitskosten, da durch wird eine Steigerung der Fähigkeiten um 15% bewirkt. Was sich dadurch äußert das alle Fähigkeiten 15% weniger Energie zum aktivieren kosten. Fähigkeits Effiziens Items werden additiv gestapelt (Ein 20% Item plus einem 10% Item führt zu 30% gesteigerter Effizienz).

Das heißt man kann mit einem Rang 2 Flüchtige Expertise (+ 30%) und einem Stromlinie auf maximalem Rang (+ 30%) auf bis zu 75% Fähigkeits Effizienz stapeln; 75% ist das absolute Maximum für die Fähigkeit Effiziens.

Trivia Bearbeiten

  • Die arkane Variante dieses Helms wurde am 4. Oktober 2014 aufgrund eines Versehens bei der Codierung versehentlich in Alarmierungen (in Gestalt eines Harlekin Mirage Helms) in das Spiel eingeführt. Mit Update 14.1 wurden alle verbleibenden Blaupausen in nicht-arkane Varianten konvertiert. Bereits gefertigte Helme, blieben aber ehalten ohne geändert zu werden, was im Ergebnis unklug war.
  • Ein Skorpion ist ein räuberisches Gliederfüßer-Tier mit segmentiertem Schwanz, häufig getragen in einer charakteristischen nach vorne gerichteten Sichel über dem Rücken, welcher in einem giftigen Stachel endet.