Fandom

Warframe Wiki

Befallene/Geschichte Tab

< Befallene

2.118Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Infestation Diorama.png

Die Befallenen sind ehemalige Corpus und Grineer Einheiten, die wegen einer Seuche biologisch manipuliert sind. Die Mehrheit der Befallenen scheinen ehemalige Corpus Besatzungsmitglieder oder Grineer Sturmsoldaten zu sein, während befallene Uralte jedoch offenbar nicht aus befallenem Gewebe oder aus Leichenteilen bestehen. Stattdessen wirken sie wie eine eigene Lebensform unähnlich der leicht Befallenen. Aufgrund ihrer "alten" Klassifikationen und ihren physikalischen Eigenschaften ist unklar, wie und woher sie kamen. Vielleicht ist ihr Erscheinen auf den ersten großen Krieg datierbar.

Technocyte Virus (Spekulationen)Bearbeiten

Der Technocyte Virus scheint Organismen und Roboter, wie die Grineer und Corpus, in das zu verwandeln, was die Tenno Befallene nennen.

Der Virus wurde möglicherweise von den Orokin, für den Kampf gegen die Sentients, geschaffen. Obwohl der Technocyte Virus wahrscheinlich einen organischen Ursprung hat, ist er mit Nano-Robotern verbunden, wie beispielsweise die Beschreibung der Plastide zeigt.

Da der Virus auch Roboter wie MOAs und Drohnen befallen kann, kann man annehmen, dass der Virus auf Nano-Robotern basiert, die in lebende Zellen eindringen und auch mechanisches manipulieren können. Die Mire hat etwas namens "große Pest" in ihrer Beschreibung. Die große Pest könnte etwas mit dem Technocyte Virus oder der Zeit nach dessen Entstehung beschreiben. Das befallene Aussehen der Mire stellt eine Verbindung zwischen den Befallenen und der großen Pest dar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki