FANDOM


Bogenfalle
Die Bogenfalle ist eine Haftmine, die von den Grineer eingesetzt wird. Sie fügt allen Feinden in der Nähe für maximal 3 Sekunden Elektrizität w Elektro-Schaden zu. Nach Ablauf der Zeit explodiert sie und kann alle Ziele dadurch betäuben. Die Mine kann mit Waffen zerstört werden.

Bemerkungen:Bearbeiten

  • Sie macht sie sich ab und zu durch knisternde und zischende Laute bemerkbar (ähnlich wie bei einem Lichtbogen).
  • Sie kann mit dem Codex Scanner entdeckt werden.
  • Sie greift auch getarnte Ziele an.
  • Kämpft der Spieler während einer Invasion auf Seiten der Grineer, bleibt er von der Mine verschont. Sie löst dann nur bei Corpus aus. Sie kann dennoch vom Spieler zerstört werden, wodurch sie jedem in der Nähe Schaden zufügt.
  • Hat eine tödliche Wirkung bei Überlebensmissionen, wenn dem Spieler der Sauerstoff ausgeht, da seine Gesundheit dann massiv abgesenkt ist.
  • Eine ausgelöste Falle alarmiert Grineer im Umkreis von 25 Metern.
  • Die Reichweite der Bogenfalle beträgt seit Update 15 nur noch 8 statt 11 Meter.
  • Eine zur Explosion gebrachte Bogenfalle betäubt auch Einheiten der Grineer.
  • Begleiter werden von der Bogenfalle nicht attackiert.

Siehe auchBearbeiten