Fandom

Warframe Wiki

Invasion

2.084Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Invasion1.png

Die Invasion ist ein Missonstyp bei dem der Spieler an der Seite der Grineer oder der Corpus gegen die jeweils andere Fraktion kämpft, nachdem eine der Fraktionen einen Missionsknoten angegriffen hat. Dieser Modus wurde zuerst mit dem Gradivus Event vorgestellt und dann mit Update11.3 offiziell eingeführt. Die Befallenen können ebenfalls eine Invasion starten, allerdings kann sich der Spieler bislang nicht mit ihnen verbünden.

FunktionsweiseBearbeiten

Invasion2.png

Invasionsmissionen sind an sich nur modifizierte Auslöschungsmissionen bei der der Spieler die gegnerische Fraktion auslöschen soll, abhängig davon welche Seite er gewählt hat.


Während der Mission hilft einem die verbündete Fraktion (z.B. Elite Sturmsoldat, Kanoniere und andere, wenn man mit den Grineer alliert ist) duch Angriffe auf die feindlichen Einheiten.


Die aktuellen Invasionen sind im Hauptbildschirm aufgelistet, gleich unterhalb der Alarmierungsmeldungen. Sobald man in der Planetenübersicht einen der fraglichen Missionsknoten auswählt, kommt man zur Invasionsübersicht auf dem die beiden Fraktionen versuchen den Spieler mit verschiedenen Belohnungen (von CreditsLarge.png Credits über seltene Normale Ressource.png Ressourcen bis hin zu Blueprint2.svg Blaupausen) auf Ihre Seite zu ziehen.


Um die Belohnung zu erhalten muss man sich für eine der Seiten entscheiden und 3 (früher 5) Missionen mit Ihnen abschließen, denn sollte man zwischendurch die Seiten wechseln, sinken die angesammelten Punkte wieder und man bekommt unter Umständen keine Belohnung.


Die angreifende Fraktion und ihr Fortschritt in Prozent sind auf der linken Seite abgebildet. Die verteidigende Fraktion ist dementsprechend rechts abgebildet. Sobald die angreifende Fraktion 100% erreicht, kontrolliert sie ab diesem Zeitpunkt den entsprechenden Missionsknoten und bei allen Missionen dort wird der Spieler nun mit der entsprechenden Gegnerart konfrontiert. Sollte der Wert 0% erreichen, wurde der Angriff abgewehrt und der Missionsknoten bleibt unter Kontrolle der alten Fraktion. 


Invasion3.png

Ausbruch des BefallsBearbeiten

Invasion4.png

Seit Update 11.3 gibt es keine spezifischen Missionsknoten mehr für die Befallenen - stattdessen tauchen sie nun im Rahmen einer Invasion als Befall eines solchen auf. Die Fraktion die den Missionsknotenpunkt gerade hält, hilft dir in diesem Fall dabei den Befall aufzuhalten und zu beenden. Wie in normalen Invasionen gibt es am Ende (nach 3 anstelle von 5 erfolgreichen Missionen) auch eine Belohnung dafür.


Bei Invasionen durch Befallene wird der ursprüngliche Missionstyp beibehalten, solange es sich um Auslöschung, Verteidigung, Mobile Verteidigung oder Überleben handelt. Sollte es keiner davon sein, wird zufällig einer aus diesen 4 ausgewählt. Bei Attentatsmissionen wird das normale Ziel mit Phorid ersetzt.

AbschlussBearbeiten

Sobald der Sieger eines Missionsknotens feststeht, erhält der Spieler in seinem Nachrichteneingang eine Nachricht mit der Belohnung - unabhängig davon wer gewonnen hat. Es kann jedoch passieren, dass man dadurch die Aufmerksamkeit des Harvesters oder des Grustrag Trios erregt (Harvester wenn Grineer unterstützt wurden und andersrum) und man nun in den folgenden Missionen mit ihnen rechnen muss. Wer Phorid besiegt muss auch mit des Stalkers Aufmerksamkeit rechnen.

Siehe auchBearbeiten

Missionsarten
AbfangenAttentatAusgrabungAuslöschungBefallene BergungConclaveEntführungGefangennahmeInvasionRettungSabotageSpionageTäuschungVerteidigungMobile VerteidigungÜberlebenPrüfung
Alle MissionenAlarmierungenAlbtraumVoid

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki