FANDOM


PirateLiquefy.png Kielholen Energie: 15 (+2/Sek)Energy small.png Taste: 3 Mod Hydroid Kielholen.png
Werde zu einer Wasserfalle und ertränke arglose Gegner.
Fähigkeitsstärke:
10 / 15 / 20 / 25
Reichweite:
? / ? / ? / ?
Fähigkeitsdauer:
n.v.

  • Hydroid und sein Begleiter tauchen in einem ? / ? / ? / ? Meter weiten Wasserloch unter, werden dadurch resistent gegen jede Art von Schaden und sind nicht mehr anvisierbar durch Gegner. Kielholen verbraucht 2 Energie pro Sekunde und ist aktiv solange Hydroid noch ausreichend Energie zur Verfügung hat. Die Fähigkeit endet wenn nicht mehr genug Energie vorhanden ist, wenn die Fähigkeit durch erneutes Drücken der Fähigkeitstaste (Standard: 3) deaktiviert oder wenn eine der Bewegungstasten gedrückt wird.
    • Die Größe des Wasserlochs wird nicht von Fähigkeitsreichweite beeinflusst.
    • Aktivierungs- und Kanalisierungsenergiekosten werden von Fähigkeitseffizienz beeinflusst.
    • Energieregeneration wird deaktiviert solange wie Kielholen aktiv ist.
    • Der Spieler ist unempfänglich für jede Art von Schaden; der Begleiter allerdings kann immer noch von Explosionen getroffen werden.
      • Hydroid ist nicht den Aura-Effekten von Eximus-Einheiten (z.B. Energieentzug) unterworfen solange er unter Wasser ist, auch nicht wenn der Eximus in das Wasserloch gefallen ist. Andere Spieler jedoch die sich in der Reichweite des Eximus aufhalten sind weiterhin betroffen.
    • Die Schilde regenerieren sich während die Fähigkeit aktiv ist.
    • Das Nachladen einer Waffe kurz vor der Aktivierung der Fähigkeit wird nicht unterbrochen und entsprechend beendet während die Fähigkeit aktiv ist.
    • Gegenstände die vom Carrier Wächter angesaugt werden, schweben über dem Spieler und werden erst eingesammelt, wenn die Fähigkeit deaktiviert wird.
  • Gegner die über die Wasserfläche laufen, fallen hinein, verschwinden und erhalten 10 / 15 / 20 / 25 Finishingschaden pro Sekunde.
    • Der Schaden wird von Fähigkeitsstärke beeinflusst und umgeht Schilde und Rüstung.
    • Die Gegner bleiben solange verschwunden wie die Fähigkeit aktiv ist.
    • Verbündete können Gegner innerhalb des Wasserlochs nicht treffen.

  • Sobald man sieht wie ein Eximus in das Wasserloch fällt, wäre es besser die Fähigkeit zu deaktivieren, da deren Aura immer noch auf die anderen Spieler wirkt.
  • Bei einer Verteidigung mit Befallenen kann man sich unter den Kryopod legen und eine Menge Gegner einsammeln, um sie dann alle auf einmal mit Flächenschaden und -fähigkeiten zu töten.
  • Sollte man unter schweren Beschuss geraten, kann man die Fähigkeit aktivieren um die Schilde zu regenerieren (und sogar Gesundheit sollte einer in der Gruppe Erholung benutzen).

Maximierung ist eine Form der Spezialisierung: Mods können kombiniert werden um Ergebnisse zu erzielen, die bis zu den den hier angegebenen Maximalwerten reichen. Klickt auf einen der Maximierungslinks um genaueres zu erfahren.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki