Fandom

Warframe Wiki

Operation Kryotik-Front

2.118Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare5 Teilen
Operation Kryotik Front.jpg


Tenno,


Ich hoffe, ihr vergebt mir das Verbergen meiner Identität, aber das Handeln in diesen widerlichen Kreisen bedarf besonderer Diskretion.


Ich bin so ein großer Fan der Tenno; ihr habt so viel erreicht und das mit solch einer rudimentären Ausrüstung. Daher mache ich mir auch Sorgen über die kommenden Balor Fomorianer. Ich denke, dass wir uns beide darüber im Klaren sind, dass eure Warframes technisch einfach noch nicht ausgereift genug sind, um sie zu stoppen.


Aber ich kann euch helfen... für einen Preis.


Ihr müsst wissen, ich habe ein Verlangen nach dem Seltenen und Extraordinären und habe kürzlich von einer feinen Substanz, Kryotik genannt, erfahren. Wenn ihr möchtet, kann ich euch das nötige Equipment und die Koordinaten für seine Extraktion bereitstellen. Im Gegenzug werde ich euch alles, was ich weiß, über die Technologie erzählen, die in der Lage sein könnte, die Balor Bedrohung zu vernichten.


Um euch den Deal noch etwas zu versüßen, wäre ich sogar bereit, diejenigen, die eine außerordentliche Leistung erbringen, mit ein paar Extras zu belohnen.


Ich muss sagen, einige von euch zeigen die Ahnung von gutem Geschmack. Sollte unsere Partnerschaft ein Erfolg sein, lernen wir uns vielleicht etwas besser kennen.


Grüße,

Euer neuer Partner

Offizieller News Post

Was Ihr tun müsstBearbeiten

  • Ihr werdet einen Scanner erhalten. Sein Standort wird auf eurer Minimap erscheinen.
  • Sammelt Energiekerne, die von Gegnern fallengelassen werden und bringt sie zum Scanner, um diesen zu aktivieren und mit Energie zu versorgen. Ihr könnt die verbleibende Energie eures Scanners über die Map auf eurem HUD verfolgen. Fällt diese auf 0 %, stoppt der Prozess bis Energie wiederhergestellt wurde.
  • Verteidigt den Scanner solange er nach einer Ausgrabungsstätte sucht. Sobald der Scanner eine Stelle gefunden hat, wird diese auf eurer Minimap angezeigt. Geht weiter zu diesem Ort, um einen Bagger zu finden, der nach Artefakten gräbt.
  • Seid vorsichtig! Wellen von Gegnern werden versuchen, den Bagger zu zerstören und ihr müsst ihn verteidigen. Der Bagger wird ebenfalls Energie verlieren. Wie auch bei dem Scanner, müsst ihr Energiezellen sammeln, um den Bagger in Betrieb zu halten.
  • Sobald der Bagger das Artefakt gefunden hat, könnt ihr euch entscheiden, die Operation zu verlassen oder auf einen weiteren Scanner zu warten und den Prozess zu wiederholen.

Was Ihr wissen müsstBearbeiten

  • Wird der Bagger zerstört, bevor dieser einen Gegenstand freilegen konnte, so ist die Mission gescheitert.
  • Die Operation hat nun begonnen und läuft bis zum Mittwoch, den 3. September um 18 Uhr MESZ.
  • Operation Kryotik-Front ist der Beginn eines neuen Missionstypes, der alle Überlebensmissionen auf einem Land-Level ersetzen wird.
  • Diese Operation führt die Substanz Kryotik ein: Eine neue Ressource, die nur im Ausgrabungs-Gamemodus erlangt werden kann.
  • Mit jedem Erreichen einer neuen Punktestufe, schaltet ihr ein neues Levelset in der Operation frei. Ihr habt die Wahl - grabt weiter auf der Erde oder richtet euren Einsatz auf diese neuen Gebiete. Bitte beachtet, dass jedes neue Levelset schwierigere Gegner beinhaltet, aber euch auch die Möglichkeit bietet, schneller Punkte zu sammeln.

BelohnungBearbeiten

Mit jeder erfolgreichen Ausgrabung, erhaltet ihr eine Menge an Kryotik, basierend auf eurer Leistung (max. 100). Umso mehr Kryotik ihr erlangt, umso besser wird die Belohnung - Also, grabt weiter!

Clan-PunktewertungBearbeiten

Die Top 3 Clans in jeder Clanstufe erhalten Goldene, Silberne und Bronzene Trophäen. Für die Clan-Bestenlisten gilt die Summe der aktiven, persönlichen Bestleistungen als Clan-Punktzahl.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki