FANDOM


Schwerer Einschlag erlaubt der Warframe bei schweren Landungen eine seismische Schockwelle abzugeben, die Gegner niederschlägt und pro Rang 100 Schaden verursacht bis zu einem Maximum von 600 Schaden auf Rang 5. Die Größe der Schockwelle ist abhängig vom Level der Fähigkeit und der Geschwindigkeit beim Auftreffen (Fallhöhe).

StatsBearbeiten

Rang 0 1 2 3 4 5
Effekt 100 200 300 400 500 600
Conclave C5 C5 C6 C8 C9 C10
Kosten 4 5 6 7 8 9

BemerkungenBearbeiten

  • Einige Nahkampfwaffen treffen bei Sprungattacken vor den Warframes den Boden was zur Folge hat, dass der Schwere Einschlag nicht aktiviert wird.
  • Tests mit den Dual-Zoren bestätigen, dass die Fallhöhe mit entscheidend ist. Ansonsten würde die Angriffsgeschwindigkeit der Zoren die Fähigkeit schon aktivieren.

TipsBearbeiten

  • Dieser Mod funtkioniert gut in Verbindung mit Vauban's Abpraller, Nova's Wurmloch und Zephyr Sturzbombe (wobei hier die Fallhöhe egal ist).
  • Ein Supersprung auf maximalen Level kombiniert mit einem maximierten Fokus reicht aus um den Effekt zu aktivieren.
  • Das Ausführen von Nahkampf-Sprungattacken kann den ausgeteilten Schaden erhöhen, vor allem bei großen Entfernungen.
  • Das Springen von Kanten in Abgründe aktiviert oft den Effekt sobald man wieder hoch teleportiert wird.

TriviaBearbeiten

  • Schwerer Einschlag wurde mit Update 9 eingeführt.
  • Witzigerweise wird der Mod aktiviert, wenn ein Tenno die Mission betritt und die Intro-Sequenz übersprungen wird.
  • Die Schockwelle hat die gleiche Animation wie der Stampfer der Grineer Heavy Gunner.
  • Schwache Gegner, die durch die Schockwelle sterben, werden komplett zerstört und lassen keine Körperteile zurück.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.