FANDOM



Syndikate sind verschiedene Interessengruppen die unabhängig von den Hauptfraktionen (Corpus, Grineer, Tenno) im Sternensystem agieren. Diese Gruppen haben ihre eigenen Ziele und Ideologien was das Schicksal des Systems anbelangt und können sich darin mitunter sehr unterscheiden. Syndikate sind für den Spieler verfügbar sobald er Meisterschaft Rang 3 erreicht hat.


Der Spieler kann aus einer Vielzahl von Questen, Missionen und Alarmierungen für ein bestimmtes Syndikate wählen, um sein Ansehen mit dieser Gruppierung zu erhöhen und so im Austausch Zugriff auf deren einzigartige und spezielle Angebote zu erhalten. Das Erhöhen des Ansehens bei einem Syndikat bleibt jedoch nicht folgenlos und die Wahl sollte gut bedacht werden, denn dies kann die Wut anderer Syndikate provozieren - bis hin zu ausgesandten Attentätern von verfeindeten Syndikaten.


Es gibt aktuell 6 bekannte Syndikate, jedes mit eigenem Ziel sowie Thema und spezifischen Beziehungen zu den anderen Syndikaten. Das Steigern des Ansehens bei einem Syndikat erhöht auch das Ansehen bei alliierten Syndikaten und verringert Ansehen bei ablehnenden und verfeindeten Syndikaten.


Syndikate

GruppenBearbeiten


SteelIconPink STEEL MERIDIAN
Angeführt von einem kampferprobten abtrünnigen Grineer kämpft der Steel Meridian einen Guerilla-Krieg gegen einen gewaltigen Feind. Sie haben geschworen, die letzten Überreste der Kolonien zu beschützen.
Die Grineer werden nicht oft als tapfere Individuen gesehen, aber hin und wieder gibt es unter ihren Anführern einige, die einen gewissen Ehrenkodex aufrecht erhalten haben. Mitglieder der Steel Meridian stellen ihre Gefolgschaft beiseite, um denen zu helfen, die sich nicht selber helfen können.
RedVeilIconWhite
Red Veil
Alliiert +50% Ans.
FactionSigilChurch
New Loka
Ablehnend -50% Ans.
FactionSigilBusiness
The Perrin Sequence
Feindlich -100% Ans.

ArbitarIconGrey ARBITERS OF HEXIS
Die dogmatischen Arbiters suchen die Wahrheit in Disziplin und Übung. Sie lehnen die Kriegsmythologie der Tenno ab... Eine Lüge, die ihr Potential beschränkt.
Die Arbiters of Hexis stehen für die brennende Leidenschaft zur Suche nach dem wahren Wesen der Tenno und seiner Möglichkeiten. Getrieben vom Wissen, daß die Tenno weitaus mehr sind als das was ihre verschüttete Vergangenheit nur ansatzweise erahnen lässt.
FactionSigilOracle
Cephalon Suda
Alliiert +50% Ans.
FactionSigilBusiness
The Perrin Sequence
Ablehnend -50% Ans.
RedVeilIconWhite
Red Veil
Feindlich -100% Ans.

CephalonIconLightGold CEPHALON SUDA
Ein überwältigendes Bewusstsein beobachtet mit einem interessierten Auge. Scheinbar völlig emotionslos kann Suda's Wissensdurst und Abscheu vor Zerstörung nur als leidenschaftlich bezeichnet werden.
Bei soviel mächtiger Technologie aus vergangenen Zeiten, ist die Suche nach Wissen das, was alle Kräfte im Sonnensystem antreibt. Zu einer Zeit wo Wissen soviel Macht bedeutet, folgt Cephalon Suda, ein scheinbar emotionsloses Bewusstsein, einem von Neugier getriebenen Hunger, um alles zu lernen was ihr möglich ist.
FactionSigilJudge
Arbiters of Hexis
Alliiert +50% Ans.
RedVeilIconWhite
Red Veil
Ablehnend -50% Ans.
FactionSigilChurch
New Loka
Feindlich -100% Ans.

PerrinSequenceIconBlue THE PERRIN SEQUENCE
Ein Kollektiv brillanter und mächtiger Händler, die sich von den Corpus abgespalten haben. Ihr Ziel ist es, die Ordnung wiederherzustellen, indem sie Wohlstand und Struktur in diese gewalttätige Welt bringen.
Mit ihrer eigenen Doktrin zum Erreichen von Profit haben sich The Perrin Sequence von der Corpus Ideologie abgewandt, daß Konflikt im Sinne des Kapitals ausgenutzt werden muss. Stattdessen suchen sie ihren eigenen Weg Handel auszuführen - ohne Zuhilfenahme von Gewalt.
FactionSigilChurch
New Loka
Alliiert +50% Ans.
FactionSigilJudge
Arbiters of Hexis
Ablehnend -50% Ans.
FactionSigilRebels
Steel Meridian
Feindlich -100% Ans.

RedVeilIconLightRed RED VEIL
Der Veil sieht in allem Korruption. Ihre Ehre zwingt sie dazu, das System durch eine gewaltige und gewalttätige Säuberung zu heilen. Kein Preis ist zu hoch, kein Blut zu kostbar.
Veränderung ist eine plötzliche, eine gewalttätige und eine notwendige Kraft die nötig ist, um sicherzustellen, daß das System zu seinem alten Zustand der Balance wiederfindet. Red Veil sieht sich lediglich als das Instrument dieses Wandels.
FactionSigilRebels
Steel Meridian
Alliiert +50% Ans.
FactionSigilOracle
Cephalon Suda
Ablehnend -50% Ans.
FactionSigilJudge
Arbiters of Hexis
Feindlich -100% Ans.

LokaIconGreen NEW LOKA
Nur durch die Wiederherstellung der puren Menschlichkeit und die Wiederbevölkerung der Erde kann dieser Konflikt beendet werden. New Loka sind Jünger der menschlichen Form und der Erde, vor ihrer Korrumpierung.
Ganz egal wie weit wir nach den Sternen greifen für New Loka ist klar, daß die Erde immer unsere Heimat sein wird. New Loka verlangt die Abkehr von genetischer Pfuscherei welche die Grineer verdreht hat sowie dem Ablassen von unbekannter Technologie, welche die Erde korrumpiert hat und kämpft für die Wiederbevölkerung einer einst verlassenen Welt.
FactionSigilBusiness
The Perrin Sequence
Alliiert +50% Ans.
FactionSigilRebels
Steel Meridian
Ablehnend -50% Ans.
FactionSigilOracle
Cephalon Suda
Feindlich -100% Ans.

AnsehenBearbeiten

Rang Min. Ansehen Max. Ansehen
5 0 132.000
4 0 99.000
3 0 70.000
2 0 44.000
1 0 22.000
0 -5.000 5.000
-1 -22.000 0
-2 -44.000 0

Ansehen ist eine spezielle Ressource die essentiell für die Spielmechanik der Syndikate ist und symbolisiert wie weit der Spieler in der Gunst einer bestimmten Gruppierung steht. Ansehen kann gesammelt werden sobald Meisterschaftsrang 3 erreicht wurde.


Das Erhalten von Ansehen wird hauptsächlich durch das Tragen von Siegeln erreicht, ein kosmetischer Gegenstand, den man von den Syndiakten erhält. Um ein Siegel anzulegen geht man in den Würdezeichen Abschnitt des Design-Bereichs im Arsenal-Menü, wählt zwischen Front- und Rückensiegel als Platzierungsort und kann sich danach das gewünschte Siegel aussuchen. Während man das Siegel trägt werden ca. 2,6% jeder gesammelten Erfahrung in Ansehen des entsprechenden Syndikats umgewandelt. Höherrangige Siegel gewähren einen zusätzlichen Bonus zwischen +5% und +15% auf das Sammeln von Ansehen.


Angebote der Syndikate können erworben werden indem man Ansehen ausgibt. Man löst also im Prinzip "Gefallen" bei dem Syndikat ein, für die man Aufgaben erledigt hat bzw. dessen siegel man getragen hat. Die verschiedenen Angebote der Syndikate sind außerdem über verschiedene Ränge verteilt und das Erreichen eines bestimmten Ranges im Syndikat benötigt eine gewisse Menge Ansehen. Im Endeffekt muss der Spieler sich also entscheiden ob er sein Ansehen für niedrigrangige Angebote ausgibt oder lieber anspart, um Zugriff auf höherrangige Angebote zu erhalten.

  • Das Aufsteigen im Rang erfordert das Erreichen der maximal möglichen Menge an Ansehen des aktuellen Rangs und ein Opfer das für das Syndikat erbracht werden muss (in der Regel Credits und seltene Ressourcen oder Prime Komponenten). Das gesamte gesammelte Ansehen wird in dem Prozess ausgegeben. Beim erstmaligen Aufsteigen zu einem neuen Rang kann man sich kostenlos etwas aus dem Angebot des Syndiakts aussuchen.
  • Das Absteigen im Rang passiert wenn das Ansehen unter das Minimum des aktuellen Rangs sinkt. Dies kann z.B. geschehen wenn man ein verfeindetes Syndikat unterstützt oder mehr Ansehen ausgibt als man besitzt.
  • Für die genauen Bedingungen um im Rang aufzusteigen, schaut direkt auf der entsprechenden Seite des Syndikats nach, da sich diese von Fall zu Fall unterscheiden.


Das Erhalten von Ansehen hat ein tägliches Limit das nicht überschritten werden kann. Diese Menge wird berechnet als 1.000 * Meisterschaftsrang + 1.000 pro Tag.

  • Ein Spieler mit Rang 18 würde also ein Maximum von 1.000 * 18 + 1.000 = 19.000 Ansehen an einem Tag (+ 9.500 für das befreundete Syndikat) sammeln können.
  • Die Ansehen-Belohnung von Syndikat-Missionen beeinflusst dieses Limit jedoch nicht.
    • Das Spielen einer Syndikat-Alarmierung mit einer Belohnung von 1.600 Ansehen und das Tragen des höchsten Siegels (+15%), gewährt bei Erfolg 1.840 Ansehen (+920 für verbündete Syndikate), was nicht vom täglichen Limit abgezogen wird. Sämtliches anderes Ansehen das in der Mission durch Töten, Aufgaben erfüllen etc. gesammelt wurde, wird vom täglichen Limit abgezogen.
    • Syndikat-Medaillons werden nicht vom täglichen Limit beeinflusst und können also zusätzliches Ansehen zur Verfügung stellen wenn das tägliche Limit erreicht wurde.
  • Ein Erfahrungsbooster verdoppelt effektiv gesehen das erhaltene Ansehen, da Ansehen von der erhaltenen Erfahrung abhängt.


Das Ansehen bei einem Syndikat kann negativ werden, z.B. wenn man Aufgaben für rivalisierende Syndikate erfüllt. Es gibt jedoch ein unteres Limit dafür wieviel negatives Ansehen ein Spieler bei einem Syndikat haben kann. Dieses liegt aktuell bei -44.000 Ansehen. Der Spieler kann zwei negative Ränge innerhalb eines Syndikats abrutschen. Falls er im Ansehen wieder steigen will, muss er das entsprechende Siegel tragen, Missionen erfüllen und Opfer für die negativen Ränge bringen, denen er entkommen möchte.

Todes-SquadronBearbeiten

Syndikate beginnen Spieler zu hassen bei denen sie ein negatives Ansehen haben, was dazu führt, daß sie dem Spieler Todes-Squadrone hinterherschicken. Diese bestehen aus einer großen Anzahl an Eximus Einheiten die den Spieler jagen und töten sollen. Ähnlich den Attentätern wie dem Stalker erscheinen die Todes-Squadronen zufällig in einer Mission und werden ebenfalls durch flackerndes Licht sowie einer Nachricht durch den Syndikats-Anführer angekündigt. Im Gegensatz zu den normalen Attentätern gibt es keine Todesmarkierungen und Spieler erhalten keine Ingame Nachricht als Warnung. Das negative Syndikats-Ansehen ist also der einzige Hinweis.


Zu bemerken ist außerdem, daß das Töten der Todes-Squadron keinerlei Auswirkungen auf das verursachende Syndikat hat und das Ansehen in keiner Weise ändert. Auch wenn man mit dem Syndikat alliert ist von dem ein Todes-Squadron stammt, kann man gefahrlos anderen Mitspielern helfen, für die gerade eines erschienen ist, ohne das eigene Ansehen zu gefährden.


Auf der ersten Stufe des negativen Ansehens wird dem Spieler ein Eximus Squad, bestehend aus 8 Eximus Einheiten hinterhergeschickt. Auf Rang 2 ein Eximus Platoon. Dies besteht aus einer weitaus größeren Anzahl an Gegnern die außerdem wesentlich mehr Lebensenergie haben als vergleichbare Einheiten und mitunter auch gegen diverse Fähigkeiten der Tenno immun sind.

Syndikat-AlarmierungenBearbeiten

SynAlert

Syndikat-Alarmierungen sind spezielle Alarmierungen die freigeschaltet werden wenn man auf Rang 1 bei einem bestimmten Syndikat aufsteigt. Wie normale Alarmierungen ersetzen diese den entsprechenden Missionsknoten, tauchen jedoch immer wieder auf und bleiben für 24 Stunden, zurückgesetzt um Mitternacht (00:00 Uhr GMT). Die primäre Belohnung besteht in einer fixen Menge an Ansehen für das Syndikat das die Mission angeboten hat und ist somit eine gute Möglichkeit sein Ansehen mit dieser Gruppe weiter zu steigern. Wie bei der normalen Ansehen-Spielmechanik wirkt sich auch dieser Ansehensgewinn positiv oder negativ auf befreundete bzw. verfeindete Syndikate aus.


Die festgelegten Ansehen-Belohnungen beziehen sich immer auf das Syndikat das die Alarmierung ausgegeben hat, unabhängig von dem getragenen Siegel (z.B. gibt das Ausführen einer Steel Meridian Mission mit einer Belohnung von 230 Ansehen auch dann 230 Ansehen wenn man ein Arbiters of Hexis Siegel trägt). Die Ansehen-Belohnung zählt nicht zum täglichen Ansehen Limit.


Bis zu drei Alarmierungen pro Syndikat können pro Tag aktiv sein, mit 1 - 2 Alarmierungen pro Planet - auf jedem Planeten den der Spieler freigeschaltet hat. Das Aufsteigen in den Syndikats-Rängen erhöht das Gegner-Level in den Missionen, gibt allerdings auch höhere Belohnungen an Ansehen.


Spieler können Syndikats-Alarmierungen von mehreren Gruppierungen gleichzeitig erhalten, die einzige Bedingung dafür ist, daß sie Rang 1 bei dem Syndikat haben.


Syndikats-Missionen sind an dem Syndikats-Symbol als Missions-Icon zu erkennen. Außerdem haben sie wie Questen und normale Alarmierungen ihren eigenen Reiter in der Statusübersicht der Navigationskonsole der Liset.


Zuletzt sei noch darauf hingewiesen, daß Syndikats-Missionen den normalen Gegner-Pool des entsprechenden Levels überschreiben können. Das kann zur Folge haben, daß man Hellions im Grineer Asteroid oder Anti MOA außerhalb der Corpus Gas Städte anfindet.

Syndikat-MedaillonsBearbeiten

Hauptartikel: Syndikat-Medaillons

In Syndikat-Alarmierungen können bis zu 8 Syndikat-Medaillons verteilt im Level gefunden werden. Diese Medaillons können in den Tenno Relais bei den Enklaven der entsprechenden Syndikate gegen Ansehen eingetauscht werden. Wie die Alarmierungs-Belohnung selber zählt dies nicht zum täglichen Ansehen Limit.

AngeboteBearbeiten

Syndikate bieten den Spielern je nach Rang bei Ihnen verschiedene Belohnungen an. Jeder Rang erweitert das Angebot um Siegel und die unten angegebenen Dinge. Um diese Dinge zu erhalten, muss der Spieler die angegebene Summe an Ansehen "bezahlen". Außerdem erhält der Spieler bei einem Stufenanstieg die Möglichkeit sich eines der Angebote kostenlos auszusuchen (Dies gilt nicht für die Syndikatswaffe auf dem höchsten Rang) und dies auch nur einmal, also nicht, wenn man einen bestimmten Rang noch einmal erreicht.


Rang 1Bearbeiten

Mit Rang 1 bei einem Syndikat erhält man Zugriff auf diverse Eximus Phantome.

BallSpawnerAncientHealer BallSpawnerCharger BallSpawnerCorruptedLancer BallSpawnerMoa BallSpawnerRoller BallSpawnerShieldDrone
Uralter Heiler
1)Blutrotes Eximus Phantom
(New Loka)
Stürmer
2)Parasitäres Eximus Phantom
(Red Veil)
Korrumpierter Sturmsoldat
Blutegel Eximus Phantom
(Arbiters of Hexis)
MOA
Blitz Eximus Phantom
(The Perrin Sequence)
Walze
Blutegel Eximus Phantom
(Steel Meridian)
Schild Drohne
3)Beschützer Eximus Phantom
(Cephalon Suda)

1) Obwohl er ein Uralter Heiler ist, hat er nicht die übliche Schadensreduzierungs-Aura dieser Eximus Einheit. | 2) Eximus Einheiten dieses Typs haben keine besondere Eigenschaften außer Kugelfänger zu sein. | 3) Stellt eine signifikante Erhöhung der Schildladerate zur Verfügung ebenso wie 200 Bonus Schilde wenn verbunden. Verbündete erhalten mit jedem Eximus-Puls Schild-Boni unabhängig von ihrem derzeitigem Schild-Status.

Rang 2Bearbeiten

Auf Rang 2 können die Spieler ein Bündel von 3 zufälligen Void Relikt für 20000 Ansehen kaufen. Zwei Schlüssel davon sind zufällige Lith oder Meso Relikt und der dritte ein zufälliger Neo oder Axi Relikt.


VoidRelicPack
Void Relikt

Rang 3Bearbeiten

Auf Rang 3 kann der Spieler verschiedene wiederverwendbare Blaupausen für große Team-Nachschub Verbrauchsgegenstände erwerben.


LargeTeamAmmoPack LargeTeamEnergyPack LargeTeamHealPack LargeTeamShieldPack
Großer Team-Munitionsnachschub
(Red Veil)
Großer Team-Energienachschub
(Perrin Sequence & Arbiters of Hexis)
Großer Team-Gesundheitsnachschub
(New Loka & Steel Meridian)
Großer Team-Schildnachschub
(Cephalon Suda)

Rang 4Bearbeiten

Auf Rang 4 kann der Spieler verschiedene Augment-Mods für Waffen kaufen. Dies sind Mods die nur in bestimmte Waffen eingesetzt werden können - dafür aber meist stärkere Wirkung als vergleichbare normalen Mods aufweisen oder sogar einzigartige Funktionalitäten hinzufügen. Das Einsetzen von Augment-Mods in Waffen führt auch dazu, daß diese sogenannte Syndikatspunkte ansammelt, welche aus gewonnenen Erfahrungspunkten konvertiert werden und eine Füllstandsanzeige neben der Munitionsanzeige anwachsen lassen. Wenn die Anzeige voll ist, wird der Füllstand zurückgesetzt und ein spezieller Effekt aktiviert welcher meist aus einer radialen Schadenswirkung, einem temporären Buff eines Warframe Wertes und einem Heilungs- bzw. Wiederauffüllungseffekt besteht.


Klicke hier für Liste der radialen Effekte
Syndikat Effektname Schadenstyp Wiederherstellungstyp Spezialeffekt
Steel MeridianFactionSigilRebels Gerechtigkeit Explosion w Explosion (+ Betäubung) 25% Gesundheit +100% Basis Rüstung
Arbiters of HexisFactionSigilJudge Wahrheit Gas w Gas 25% Gesundheit +100% Basis Ausdauer
Cephalon SudaFactionSigilOracle Entropie Magnetismus w Magnetismus 25% Energie +25% Basis Energie
The Perrin SequenceFactionSigilBusiness Sequenz Strahlung w Strahlung 25% Schild +50% Basis Schild
Red VeilRedVeilIconWhite Hauch Virus w Virus 25% Energie +10% Basis Bewegungsgeschwindigkeit
New LokaFactionSigilChurch Reinheit Korrosion w Korrosion 25% Gesundheit +25% Basis Gesundheit


Rang 5Bearbeiten

Auf Rang 5 kann der Spieler verschiedene Augment-Mods für Warframes kaufen. Dies sind Mods die nur in spezifische Warframes eingesetzt werden können und jeweils eine bestimmte Fähigkeit in besonderer Weise modifizieren. Jeder Warframe wird von zwei verschiedenen Syndikaten favorisiert.

Klicke hier für Liste der favorisierten Warframes nach Syndikaten


Ebenfalls verfügbar werden spezielle Syndikat-Waffen. Dies sind modifizierte Versionen bereits existierender Waffen mit veränderten Werten und innewohnenden Syndikatseffekten - identisch zu denen der Augment-Mods bei Waffen. Syndikat-Waffen können zwischen Spielern getauscht werden, allerdings nur so lange die Waffe nicht benutzt wurde, ohne Rang und ohne Modifikation wie Forma oder Orokin-Beschleuniger ist.

SMMarelok SyndicateSMHek-1- SMSydon AHAkbolto SyndicateAHBoltor AHBoltace
Vaykor Marelok
(Steel Meridian)
Vaykor Hek
(Steel Meridian)
Vaykor Sydon
(Steel Meridian)
Telos Akbolto
(Arbiters of Hexis)
Telos Boltor
(Arbiters of Hexis)
Telos Boltace
(Arbiters of Hexis)
SynoidGammacor SyndicateCSSimulor-1- CSHeliocor PSDualCestra SyndicatePSPenta-1- PSLecta
Synoid Gammacor
(Cephalon Suda)
Synoid Simulor
(Cephalon Suda)
Synoid Heliocor
(Cephalon Suda)
Secura Dual Cestra
(The Perrin Sequence)
Secura Penta
(The Perrin Sequence)
Secura Lecta
(The Perrin Sequence)
RVBallistica SyndicateRVCernos-1- RVDarkDagger NLCastanas SyndicateNLTigris-1- NLMagistar
Rakta Ballistica
(Red Veil)
Rakta Cernos
(Red Veil)
Rakta Dunkeldolch
(Red Veil)
Sancti Castanas
(New Loka)
Sancti Tigris
(New Loka)
Sancti Magistar
(New Loka)

Ein weiteres Angebot sind Syndikat-Syandanas die auf diesem Rang gekauft werden können. Diese glühen umso stärker in der eingestellten Energiefarbe umso mehr man bestimmte Syndikat-spezifische Bedingungen während einer Mission erfüllt (Anzahl Tötungen, eingesammelte Credits etc.)

SyndicateSMScarf SyndicateAHScarf SyndicateCSScarf SyndicatePSScarf SyndicateRVScarf SyndicateNLScarf
Vaykor Syandana
(Steel Meridian)
Telos Syandana
(Arbiters of Hexis)
Synoid Syandana
(Cephalon Suda)
Secura Syandana
(The Perrin Sequence)
Asita Rakta Syandana
(Red Veil)
Sancti Syandana
(New Loka)

Tipps Bearbeiten

  • Das Unterstützen verschiedener Kombinationen von Syndikaten kann das Ansehen mit bis zu 4 Gruppen steigern, allerdings wird die Effizienz durch die jeweiligen Konflikte verringert.
Unterstützung Resultat Effizienz
Arbiters of HexisFactionSigilJudge (50%) The Perrin SequenceFactionSigilBusiness (50%) +FactionSigilJudge +FactionSigilOracle +FactionSigilBusiness +FactionSigilChurch 66,7%
Red VeilRedVeilIconWhite (66,6%) New LokaFactionSigilChurch (33,3%) +FactionSigilRebels +FactionSigilBusiness +++RedVeilIconWhite ++FactionSigilChurch 88,9%
Steel MeridianFactionSigilRebels (66,6%) Cephalon SudaFactionSigilOracle (33,3%) +++FactionSigilRebels +FactionSigilJudge ++FactionSigilOracle +RedVeilIconWhite 88,9%
The Perrin SequenceFactionSigilBusiness (12,5%) Red VeilRedVeilIconWhite (75%) New LokaFactionSigilChurch (12,5%) +FactionSigilRebels +FactionSigilBusiness +++RedVeilIconWhite +FactionSigilChurch 87,5%
Steel MeridianFactionSigilRebels (75%) Arbiters of HexisFactionSigilJudge (12,5%) Cephalon SudaFactionSigilOracle (12,5%) +++FactionSigilRebels +FactionSigilJudge +FactionSigilOracle +RedVeilIconWhite 87,5%
Cephalon SudaFactionSigilOracle (68,75%) The Perrin SequenceFactionSigilBusiness (6,25%) Red VeilRedVeilIconWhite (25%) +FactionSigilRebels +FactionSigilJudge +++FactionSigilOracle +FactionSigilBusiness 50%
Steel MeridianFactionSigilRebels (50%) Arbiters of HexisFactionSigilJudge (12,5%) New LokaFactionSigilChurch (37,5%) ++FactionSigilRebels +FactionSigilJudge +RedVeilIconWhite +FactionSigilChurch 45,8%
The Perrin SequenceFactionSigilBusiness (12,5%) Red VeilRedVeilIconWhite (50%) Cephalon SudaFactionSigilOracle (37,5%) +FactionSigilRebels +FactionSigilOracle +FactionSigilBusiness ++RedVeilIconWhite 45,8%
Steel MeridianFactionSigilRebels (21,4%) Arbiters of HexisFactionSigilJudge (28,6%) The Perrin SequenceFactionSigilBusiness (28,6%) Red VeilRedVeilIconWhite (21,4%) +FactionSigilRebels +FactionSigilOracle +RedVeilIconWhite +FactionSigilChurch 9,5%
Steel MeridianFactionSigilRebels (14,3%) Cephalon SudaFactionSigilOracle (35,7%) Red VeilRedVeilIconWhite (14,3%) New LokaFactionSigilChurch (35,7%) +FactionSigilRebels +FactionSigilJudge +FactionSigilBusiness +RedVeilIconWhite 9,5%

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.