FANDOM



Eine der wenigen, bekannten Pflanzenarten, die auf Asteroiden in den tiefen des Alls gedeihen können.
Codex-Eintrag : Vestamoos

Vestanmoos ist eine Pflanze die nur auf Grineer Asteroiden gefunden werden kann. Es wächst im Dunkeln, auf steinigem Boden. Durch das Scannen erhält man ein Vestanmoos-Extrakt.

Blaupausen die Vestanmoos benötigenBearbeiten

Gegenstand Art Anzahl
Tinktur des Morgens Ausrüstung 25

TippsBearbeiten

VestaMoosCodex

Vesta Moos im Codex

  • Mit der Cross-Matrix Vorrichtung des Synthese Scanners kann der Sammelvorgang beschleunigt werden, da jeder Scan die Chance auf ein zweites Extrakt hat.
  • Durch den Codex Scanner betrachtet, kann man das Moos nur von oben sehen. Der Puls, der scannbare Objekte hervorhebt, tut dies nicht mit Vestamoos, das von unten betrachtet wird.
  • Suchen sollte man vor allem auf steinigem Boden (nicht metallen), unter Treppen und Brücken.

TriviaBearbeiten

  • Der Name der Pflanze leitet sich vermutlich vom Asteroiden Vesta her. Eines der größten Objekte im Asteroidengürtel.
Pflanzen
Drachenlilie (Sonnenlicht, Mondlicht) • Dreschzapfen (Sonnenlicht, Mondlicht) • Frostlaub • Jadeblatt (Sonnenlicht, Mondlicht) • Lunar-KrugpflanzeSarracenia der DämmerungVestamoos
Die Cicero Krise

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.